Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Rüstzeitenheim Reitwein

Vorschaubild

Heinz List

Hathenower Weg 4
15328 Reitwein

Telefon (033601) 463555

E-Mail E-Mail:

  • Stille genießen
  • Glauben vertiefen
  • Natur entdecken
  • Gemeinschaft erleben
  • Kraft schöpfen

 

 

Unser Rüstzeitenheim liegt idyllisch unterhalb der Reitweiner Berge mitten im Oderbruch.

Hier erwarten Sie vielfältige Freizeitmöglichkeiten:

 

- Kanufahren auf der Alten Oder

- Wandern im angrenzenden Wald

- Fahrradfahren durch das Oderbruch

- Ausflugsmöglichkeiten nach Frankfurt (Oder), Seelow ode Berlin

 

 

 

Das Rüstzeitenheim bietet Ihnen einen passenden Rahmen für zahlreiche Anlässe:

 

- Gemeindefreizeiten

- Tagungen

- Kinder- und Jugendfreizeiten

- Familienfeiern

- Klassenfahrten

- Übernachtungsmöglichkeiten für Einzelgäste und Gruppen

 

 

Unser Rüstzeitenheim bietet für Sie:

 

- 28 Betten in insgesamt 8 Schlafräumen

- 4 Etagenduschen und Toiletten

- 2 Tagungsräume

- 1 Gottesdienstraum

- 1 Andachts- und Medditationsraum

- 1 Gästeküche

- 1 Video - und Fernsehraum

- einen gräumigen Keller mit Tischtennis, Dart und Fußballkicker

- Volleyballplatz

- Grillfeuerplatz

- Parkmöglichkeiten

 

Das Rüstzeitenheim ist nicht Rollstuhl geeignet.

 

 

Unser Preisangebot für angemeldete Gruppen

von mindestens 10 Personen zahlen pro Person und Übernachtung:

 

Erwachsene ab

18 Jahre

13,00 Euro

Jugendliche von 12 bis 18 Jahre,

 

12,00 Euro

Kinder von 6 bis 12 Jahre

Kinder von 3 bis  6 Jahre

für mitreisende Kinder unter 3Jahre

 11,00 Euro

   9,00 Euro

   2,00 Euro

 

 

Zusätzlich können folgende Optionen gebucht werden:

 

   

Bettwäsche

(Benutzungsgebühr)

5,00 Euro
Fernseh- und Videoraum 5,00 Euro/Tag

Große Küche durch

Selbstversorgung

10,00 Euro/Tag

 

Preise für private Feiern:

 

Für private Feiern in den Räumen des Rüstzeitenheims werden

pauschal erhoben:                 50,00 Euro

für Küchennutzung:               10,00 Euro

Aufschlag in der Heizsaison:  15,00 Euro

 

Verpflegung wird gar nicht mehr durch das Haus angeboten.