Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Radtour von Lebus nach Reitwein

Vorschaubild

Ausgangspunkt der Tour ist der Gedenkstein zur "Landschaft des Jahres 2003/2004" am Parkplatz vor der Gaststätte Anglerheim.

Gedenkstein 

Die "Naturfreunde Internationale e.V." 

haben die Region "Lebuser Land/Ziemia Lubuska"

beiderseits der Oder zur "Landschaft des

Jahres 2003/2004" ernannt. Zur Erinnerung daran

steht auf der deutschen und polnischen Seite der

Oder ein Gedenkstein. Alle 2 Jahre wird eine

andere Landschaft zur "Landschaft des Jahres"

ausgerufen.

 

 

Von hier aus fahren wir auf dem Oder-Neiße-Radweg in Richtung Reitwein.

 

Deich Richtung Reitwein

 

 

Wir fahren ca. 10 km auf der Deichkrone bis zum Dammeisterhaus. Hier ist die Abfahrt in Richtung Reitwein.

An der Diplomatentreppe können wir auf einer Bank oder in einer Schutzhütte eine Rast einlegen.

 

Diplomatentreppe

 

 

Im Ort angekommen, fahren wir bis zur Gaststätte "Zum Heiratsmarkt". Die Informationsstafel und die Hinweisschilder geben Auskunft über die Geschichte und die Sehenswürdigkeiten des Ortes.

 

Für die Rückfahrt nutzen wir die gut ausgebauten und beschilderten Wirtschaftsstraßen durch die Felder zurück nach Lebus.

 

 

Kietzer Chaussee 1
15326 Lebus

Telefon (033604) 63758 Info-Punkt Amt Lebus
Telefax (033604) 63780 Info-Punkt Amt Lebus

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.amt-lebus.de