Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Zweirad- und Technikmuseum Detlef Pasenau

Vorschaubild

 

Für alle Moped- und Motorradfreunde hat Detlef Pasenau in seinem privaten Museum viele motorisierte „Schätze" zum Staunen zusammengetragen.

In drei Holzpavillons und dem Pumphaus des ehemaligen Wasserwerkes sind über 50 Zwei- und Dreiräder ausgestellt. Die Sammlung umfasst Fahrzeuge aus dem Suhler Werk von 1954 bis 1980 sowie Motorroller aus Ludwigsfelde von 1956 bis 1964.

Alle Fahrzeuge sind liebevoll restauriert, im Originalzustand und sogar fahrbereit.

Weiterhin sind in dem Raum des alten Wasserwerkes, der sich auf dem Museumsgelände befindet, eine Sammlung z. T. über 100 Jahre alter Handwerkzeuge aus dem KfZ.- Handwerk zu besichtigen.

Der KfZ.-Meister gibt sein Wissen gern an Jugendliche weiter, nicht nur bei Führungen, sondern auch in Kursen.

Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit Herrn Pasenau telefonisch in Verbindung.

Besucht werden kann das Museum nach telefonischer Absprache -033602 / 45710-.

 

 

Blick in das Museum  Blick in das Museum 
An der Werkbank  Alte Benzinpumpe 
Ausstellung  Im Museum 

Seeberg 18
15326 Zeschdorf OT Alt Zeschdorf

Telefon (033602) 45710